FRISCHGEBACKENE WETTFAHRTLEITER 1 UND ZWISCHENSTAND SEEMEISTERSCHAFT

FRISCHGEBACKENE WETTFAHRTLEITER 1 UND ZWISCHENSTAND SEEMEISTERSCHAFT

Am Mittwoch dem 27.7.16 hat Mittwochsregatta Nummer 6 stattgefunden! Vielen Dank an die Wettfahrtleitung und Inge Brudny die sich um das Essen gekümmert! Danke dafür. Wir haben noch drei Mittwochsregatten verbleibend und möchten in diesem Sinne noch einmal um Mithilfe bitten! Die Liste hängt groß am schwarzen Brett, wo man sich einschreiben kann. Gewonnen hat diesmal Arno Konrad, vor Hannes Ederschneider und Hermann Steiner! Hier der Zwischenstand gesamt: Seemeister 2016_290716 In diesem Sinne freuen wir uns bekanntgeben zu dürfen, dass sich einige fleißige Clubmitglieder bereit erklärt haben, sich am Donnerstag dem 28.7.16 durch Martin Kalhamer zum Wettfahrtleiter 1 ausbilden lassen! Danke Martin für den interessanten Abend und deinen Einsatz und natürlich allen die sich die Zeit genommen haben und mitgemacht haben! Hier die verbleibenden Termine: Es werden jeweils gesucht: Wettfahrtleiter, Startschiffhelfer, Auswerter, Essensbeauftragte und Helfer in der Küche! 10.08.16   Mittwochsregatta 7 24.08.16 Mittwochsregatta 8 07.09.16  Mittwochsregatta 9 17.09.16  Finale Mittwochsregatta Info bitte an: info@segelclub-mattsee.at oder einfach am schwarzen Brett eintragen!   Genauso haben wir heuer noch zwei Veranstaltungen im SCM, wofür wir unbedingt Helfer benötigen um die Veranstaltungen durchführen zu können. Lateiner Regatta 27./28.08.2016 Organisator: Michael Müller michael.mueller@mueller-partner.at 0676 – 31 71 055 Wettfahrtleitung: Bimi Eder Bojenleger: ……………………. Startschiff: …………………….. Küche: ………………………… Auswerten: ……………………. Aquila, Korsar SP: 24./25.09.2016 Organisatoren: Lisa Leimgruber Andreas Müller lisa@leimgruber.at 0650 – 66 24 446 goto.mueller@gmail.com 0664 – 123 93 91 Wettfahrtleitung: Andreas Listl Bojenleger: ……………………. Startschiff: ……………………… Küche: ………………………….. Vorbereitungen Küche: Isabella Müller Auswerten: ……………………. Foto: SCM von links Martin Kalhamer (SSC), Christian Müller (SCM), Andreas Müller (SCM), Roland Leimgruber (SCM), Magdalena Leimgruber (SCM), Patrick Weihs (SCM), Stefan Leithner (SCM), Andrea Seidl (SCM), Thomas Pertramer (SCM), Angelika...
Bitte um Hilfe

Bitte um Hilfe

Liebe Clubmitglieder! Am Samstag, den 29.07. sollten die Container im Hafen leer geräumt werden, da sie am Montag abgeholt werden. Wir bitten um Mitthilfe am Samstag um 10 Uhr um den Inhalt aus den Containern in den neuen Schuppen zu tragen!! Wenn sich ein paar Helfer finden sollte alles in ca. 30 Minuten erledigt sein! Also, wer Zeit hat… bitte...
SILBERMEDAILLE DURCH WOLFGANG KLAMPFER BEI HOBIE 14 EUROPAMEISTERSCHAFT

SILBERMEDAILLE DURCH WOLFGANG KLAMPFER BEI HOBIE 14 EUROPAMEISTERSCHAFT

Der SCM darf sich freuen über eine Silbermedaille bei der Europameisterschaft in Neusiedl in der Klasse Hobie 14 durch Wolfgang Klampfer! Wolfgang Klampfer holt in Neusiedl bei der Europameisterschaft den sensationellen 2. Platz in der Klasse Hobie 14. Hier die offizielle Presseaussendung des ÖSV: Gold, Silber und Bronze in der Zwischenabrechnung  Neusiedl am See, 26. Juli 2016. Drei EM-Bewerbe gingen bei den heurigen Hobie Multieuropeans im BLZ des OeSV heute zu Ende. Insgesamt drei Medaillen konnten sich heimische Teams sichern. In der Nachwuchsklasse Dragoon gewann die 15jährige Laura Farese (UYCNs) mit ihrer 12jährigen Vorschoterin Stefania Wech (UYCNf) Gold mit fünf Punkten Vorsprung auf das belgische Burschenduo Claeyssens/Brems. Auf den Plätzen drei und vier landeten mit Adrian Tudosze/Christoph Wech und Bibiane Jäger/Clara Petschel zwei weitere burgenländische Nachwuchsteams. Im Hobie 14 sicherte sich der Mattseer Wolfgang Klampfer die Silbermedaille. Gold ging ganz überlegen an den Deutschen Friedhelm Weller. Bronze holte sich sein Landsmann Andy Deansdale, er gab seine Premiere in der Hobie 14 Klasse. Den Jugendbewerb mit Spinnaker im Hobie 16 sicherte sich das französische Duo Boc-Ho/Thibault. Punktegleich auf Rang zwei aber mit einem Wettfahrtsieg weniger musste sich das Mixed-Team Gianluigi Ugolini/Maria Giubilei mit Silber begnügen. Den letzten Stockerlplatz holten sich Cierzan/Niemira aus Polen. Parallel zu den EM-Bewerben wurde auf der zweiten Regattabahn die Qualifikation für den Hobie 16 Hauptbewerb abgewickelt. Das Feld wird ab morgen in Gold- und Silberflotte geteilt. Unter den 64 Booten im Goldfinale befinden sich 13 österreichische Teams. Als aussichtsreichste Kandidaten aus heimischer Sicht gelten Daniel Tippelt & Valerie Sindelar sowie Clemens & Gundela Kitzmüller. Für die jüngste Hobie Klasse, die Wildcats, geht die EM überhaupt erst...
SPINDE IM NEUEN BOOTSHAUS – ANMELDUNG JETZT MÖGLICH!

SPINDE IM NEUEN BOOTSHAUS – ANMELDUNG JETZT MÖGLICH!

Liebe Mitglieder, die Bauarbeiten am neuen Bootshaus schreiten weiter in großen Schritten voran und es geht nun an die Innenausstattung. Alle Clubmitglieder haben (je nach Verfügbarkeit) die Möglichkeit Garderobenspinde zu mieten im neuen Bootshaus im Hafen. Die Miete ist pro Jahr 20.-! Wir bitten um Anmeldung für einen solchen Spind bis zum 3. August 2016 unter folgender Mailadresse: info@segelclub-mattsee.at Das Mitbringen von eigenen Spinden ist nicht gestattet, es dürfen ausschließlich die vom Verein zur Verfügung gestellten Spinde verwendet bzw. gemietet werden. Herzlichen Dank, Euer SCM-Vorstand! Info: Am schwarzen Brett wird dazu auch ein Aushang zur Anmeldung angebracht sein. Wir bitten die Anmeldungen so rasch als möglich zu tätigen und die Anmeldefrist zu beachten, da lediglich so viele Spinde angeschafft werden wie es Anmeldungen...