REGATTANEWS VOM WOCHENENDE

REGATTANEWS VOM WOCHENENDE

Scharnagl wird 5. bei Bodensee Grand Prix, Leimgruber R. holt Platz 7 am Walchensee und Sunbeamcup und Drachenregatta leider ohne eine einzige Wettfahrt beendet! SUNBEAM CUP – leider ohne Wind Am Wochenendes fand der Sunbeamcup im SCM statt, nur leider ohne Wind. Es konnte aufgrund dessen keine einzige Wettfahrt gesegelt werden. Danke an Familie Brudny, die das ganze Wochenende alle Segler köstlich verpflegt haben! SCHARNAGL SEGELT AUF PLATZ 5 BEI BODENSEE GRAND PRIX Stefan Scharnagl war in Bregenz beim Bodensee Grand Prix 2016 im Rahmen der Austrian Match Racing Tour dabei und segelte mit seinem Team auf Platz 5! Ergebnis des Bodensee Grand Prix 2016: 1-Max Trippolt AUT 2-Alexa Bezel SUI 3-Adam Smith AUS 4-Anne Maehr AUT 5-Helmut Czasny AUT & Stefan Scharnagl AUT 7-Max Stelzl AUT & Simon Meister AUT LEIMGRUBER VOM PECH VERFOLGT SEGELT DENNOCH AUF PLATZ 7 AM WALCHENSEE Roland Leimgruber war mit Thomas Oswald bei der FD- Regatta am Walchensee. Der Wind war sehr gut (4-5 Windstärken), aber leider waren die beiden an diesem Wochenende vom Pech verfolgt. Die Beschädigung des Masten sollte wohl am Samstag nicht ausreichen, so zeigte sich der Sonntag ebenfalls geprägt von der Pechsträhne der beiden Segler, schlussendlich konnten sie sich auf 7. Platz segeln. Es waren 14 Teilnehmer am Start. Hier die Ergebnisliste: http://www.sclw.de/Ergebnisse_2016-1-178.htm SEIDL PRIESTER UND MÜLLER OHNE WIND Außer einem Startversuch, der bald wieder abgebrochen wurde, war auch bei der Drachenregatta nichts los! 19 Teams verbrachten das Wochenende vergebens mit dem Warten auf Wind. Es bleibt zu hoffen, dass am kommenden Donnerstag zur Staatsmeisterschaft die Windverhältnisse besser sind. Bisher sind 42 Teams aus 5 Nationen gemeldet. Wir sind gespannt ob sich der SCM...
RÜCKBLICK 1. KINDER- UND JUGENDSEGELWOCHE

RÜCKBLICK 1. KINDER- UND JUGENDSEGELWOCHE

Ein großer Erfolg war die erste Kinder und Jugendsegelwoche in diesem Sommer. Die Teilnehmenden Kinder und Betreuer ließen sich von den mäßigen Witterungsverhältnissen die gute Laune nicht verderben. Durchwegs gute Windverhältnisse an allen Tagen bescherten den Kindern viele Segelstunden und somit die notwendige Praxis um am Freitag für die Abschlussregatta gerüstet zu sein. Sieger waren dabei natürlich alle. Die Trainer, die mit sehr viel Engagement den Kindern die Segelkenntnisse vermittelten, die Kinder, die allesamt zu kleinen Skippern heranwuchsen und der gesamte Segelclub, der die ganze Woche hindurch jugendliche Frische schnuppern durfte. Ein großes Dankeschön dafür den beiden Trainerinnen Hannah Ziegler und Magdalena Leimgruber und unserer sehr engagierten Jugendwartin Siljane Lang, die die ganze Woche über vor Ort die Trainer tatkräftig unterstützte. Danke allen Müttern, Vätern, Großeltern, Stiefmüttern, Tanten und Onkeln die sich ebenfalls pro aktiv am Geschehen beteiligten. Sei es beim Boote aufbauen, Kuchen backen oder zusammenräumen. Ohne die vielen helfenden Hände wäre ein so harmonischer Ablauf nicht möglich gewesen. Ebenfalls ein großes Dankeschön an unsere beiden Nachbarclubs, den UYC Mattsee und den Seehamer Segelclub und den Österreichischen Segelverband für die kostenlos geliehenen Boote. Ohne die Unterstützung der beiden Clubs und des ÖSV wäre es uns nicht möglich gewesen den 23 Kinder ausreichend Segelboote zur Verfügung zu stellen. Einen gemütlichen Ausklang fand die Segelwoche traditionell beim Grillnachmittag. Danke an Markus Lang, der uns, wie schon die letzten Jahre als Grillmeister zur Verfügung stand. Im Anschluss an das Grillen zelebrierten unsere beiden Trainerinnen Hannah und Magdalena die große Siegerehrung. Dabei gab es für alle Jungsegler tolle Preise zum mit nachhause nehmen. Eine Fortsetzung findet die Jugendsegelwoche am 25.7. mit der...
THOMAS MAYERHOFER GEWINNT BEIM OBELIX CUP IN DER ZOOM8 KLASSE

THOMAS MAYERHOFER GEWINNT BEIM OBELIX CUP IN DER ZOOM8 KLASSE

Dieses Wochenende traf sich die heimische Segeljugend in den Klassen Zoom8 und Optimist am Obertrumersee beim Seehamer Segelclub zum Obelix Cup. Bei wechselhaften Winden konnten in den Klassen Zoom8 und Optimist 5 Wettfahren gesegelt werden. In der Klasse Zoom8 siegte Thomas Mayerhofer vom SCM mit 4 Punkten nach 5 Wettfahrten (1 Streicher) souverän vor Valentin Kogard vom UYCWg und Leonie Maier vom SSC. Beim, speziell für Regatta-Einsteigern veranstalteten, Optimist Youngster Cup, trotzten Lena Mayerhofer, Erik Rieser und Sonja Mayerhofer ebenfalls Wind und Wetter und belegten die tollen Plätze 2, 3 und 4. Gratulation den erfolgreichen SCM Jugend Seglern! … und ein großes Dankeschön dem Seehamer Segelclub, von dem zwei Optimisten für unsere Segelkinder bereit gestellt...
LISA LEIMGRUBER IST MIT ANGELIKA STENICO CLUBMEISTERIN 2016

LISA LEIMGRUBER IST MIT ANGELIKA STENICO CLUBMEISTERIN 2016

Gestern Abend ging ein schönes Wochenende im SCM zu Ende. Begonnen hat das Wochenende mit einem Weißwurstfrühstück anlässlich unseres neuen Bootshauses. Danach segelten 24 Schiffe um den Clubmeistertitel 2016. Es konnten 5 Wettfahrten bei guten bis teils starkem Wind gesegelt werden. Zur rechten Zeit, nämlich am Abend zu Beginn des Clubabends zeigte sich sogar noch die Sonne. Gewonnen haben Lisa Leimgruber und Angelika Stenico, vor Ernst Siedl mit Thomas Priester und Mathias Jocham. den Dritten Platz holte Manfred Schöchl mit der halben Bundesligamannschaft an Bord, Hannah Ziegler und Heigerer Fritz verstärkt durch Dorli Pölzgutter. Platz 4 ersegelte Roland Leimgruber mit Thomas Oswald am FD. Platz 5 ging an die Brüder Müller am Korsar. Vielen Dank an die Wettfahrtleitung Bimi Eder und seine fleißigen Helfer, untere anderen Renate und Waltraud! Großer Dank gebührt auch den Landcrew die sich morgens wie abends um das leibliche Wohl gekümmert haben! Danke, Tanja, Irmtraud, Doris, Roswitha, Teresa, Anna, Hannah, Angie und allen anderen Helferinnen und Helfern und natrülich nicht zuletzt den Organisatoren der Veranstaltung!     Weitere Fotos findet ihr auf unserer Facebookseite! Hier der Zwischenstand zur Seemeisterschaft inkl Clubmeisterschaft: Seemeister...