Willkommen im Segelclub Mattsee

MORGEN IST WIEDER MITTWOCHSREGATTA

Am 29. Juni ist es wieder so weit, es ist Mittwochsregatta im SCM! Um unser leibliches Wohl kümmert sich Thomas Pertramer, welcher auch zusammen mit Christian Müller dankenswerterweise die Wettfahrtleitung übernimmt und auswertet! Start wie immer um 18 Uhr und danach gibt im Clubhaus des SCM gegen einen kleinen Beitrag ein Segleressen… Wir freuen uns auf eine schöne Wettfahrt und einen schönen Abend im SCM! PS: Bitte nach der Wettfahrt kurz im Regattabüro registrieren/melden, das erleichtert das Auswerten sehr!   Hier noch der Link zu aktuellen NEWSLETTER vom 28. Juni...

SCM-BUNDELIGATEAM SEGELT IN VELDEN AUF PLATZ ZWEI

In Velden am Wörthersee wurde am vergangenen Wochenende die 2. Etappe der Österreichischen Segelbundesliga ausgetragen und der Segelclub Mattsee belegte dabei den sensationellen Platz 2. Das Team bestehend aus Stefan Scharnagl, Fritz Heigerer, Hannah Ziegler und Lisa Leimgruber segelte eine konstante Serie und hatte am Ende als schlechtesten Platz einen 3. in der Wertung. Einen Punkt vor dem SCM platzierte sich der BYC, mit Rene Mangold und Clemens Kruse. Platz drei ersegelte das gesamt führende Team des SCTWV mit Michael Meister, Caro Flatscher, Uwe Kelderbacher und Johanna Daum. Hier das Endergebnis des Bundesligabewerbs in Velden am Wörthersee nach 21 Wettfahrten und 18 teilnehmenden Clubs: 1. Burgenländischer Yacht Club 13 Punkte 2. Segelclub Mattsee 14 Punkte 3. Segelclub TWV Achensee 16 Punkte 4. Yachtclub Hard 17 Punkte 5. Yacht Club Bregenz 17 Punkte Zwischenergebnis der Österreichischen Segelbundesliga nach 2 von 4 Bewerben 1. Segelclub TWV Achensee 4 Punkte 2. Yachtclub Bregenz 7 Punkte 3. Segelclub Mattsee 9 Punkte STIMMEN ZUM 2. REGATTA-STOP, VELDEN/ WÖRTHERSEE, ÖSTERREICHISCHE SEGEL-BUNDESLIGA Clemens Kruse/ Burgenländischer Yacht Club„Wir sind sehr glücklich, dass wir dieses zweite Event für uns entscheiden konnten und uns rehabiltieren konnten. Wir haben die Fehler minimiert, sind konstant gesegelt und haben unsere Chancen genützt. Die Luft oben ist sehr, sehr dünn. Ziel für den nächsten Tour-Stop ist es in die Top-3 zu kommen. Der Toursieg wird heuer wahnsinnig schwer, wir müssen eigentlich auf Fehler der anderen hoffen. Aber wir bleiben dran und werden an unseren Chancen arbeiten.“ Stefan Scharnagl/ Segelclub Mattsee: „Unser Zusammenspiel und die Kommunikation am Boot hat sehr gut funktioniert. Es war ein Vorteil, dass wir mit der gleichen Crew wie schon...

ZOOM REGATTA IM SCM

Am 25.-26.6. fand im SCM die Zoom SP und Zoom LM statt! Es waren 13 Boote am Start. Gewonnen hat Palleschitz Gregor vom UYCNf , zweite wurde Stadlmair Hanna vom YCZ  und dritter wurde Hiebeler Daniel vom YCH. Vom SCM war Thomas Mayerhofer dabei, welcher sich auf 8. Gesamtrang segelte. Am Samstag war Flaute und stürmischer Wind, es konnten also keine Wettfahrten gesegelt werden. Am Sonntag konnten dann 3 Wettfahrten bei mäßigem Westwind gesegelt werden. Danke an den Veranstaltungsleiter Arno Konrad, den Wettfahrtleitung Stefan Gishamer mit Crew und allen anderen Helfern! Hier die Ergebnisliste!...

ROLAND LEIMGRUBER IST LANDESMEISTER IM FD

Roland Leimgruber und Thomas Oswald segelten am Wochenende am Zellersee auf den zweiten Gesamtrang und platzierten sich damit direkt hinter Martin Pfund und Christoph Zingerle vom SCTWV und werden somit Salzburger Landesmeister! Hier die Ergebnisliste:...

SCM-BUNDESLIGATEAM NACH TAG ZWEI AUF RANG 2

Der zweite Tag der Segelbundesliga in Velden verlief für das SCM-Team sehr gut und geht damit auf Rang 2 in die heutigen Rennen! Einen Punkt vor den SCM liegt der burgenländische Yachtclub mit Rene Mangold am Steuer. Auf Platz drei, zwei Punkte hinter dem SCM, der SCTWV Achensee! Heute 10 Uhr geht’s wieder los, der SCM ist gleich im ersten Rennen an der Reihe! Foto: SBL, David...

ZWISCHENSTAND BUNDESLIGA VELDEN

Der erste Tag der zweiten Segelbundesligaetappe ist um und es konnten gestern bei herrlichen Bedingungen 3 Flights gesegelt werden. Das SCM-Team um Stefan Scharnagl, bestehend aus Fritz Heigerer, Hannah Ziegler und Lisa Leimgruber  befindet sich nach 3 Flights auf Rang 4. Vom 4. Flight konnten bereits 2 Rennen absolviert werden. In diesem Rennen gelang dem SCM-Team ein zweiter Sieg. Wie sich das auf das Zwischenergebnis auswirkt sehen wir wenn das Rennen 3 von Flight 4 gesegelt wurde. Heute 10 Uhr geht’s weiter! Mehr Fotos und Infos gibt’s auf der Bundesliga Facebookseite und auf www.segelbundesliga.at! Foto: David...